Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
AW: Wechsel von Single- auf Dual-Board
  • From: becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Stefan Becker)
  • Date: Thu May 11 15:34:27 2000
  • Message-id: <NDBBJPAJIMDMPCDAAODMGELACDAA.becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hi,
meine bescheidene Erfahrung zeigt dass NUR die Kernel
neu gebildet werden muss um die Zweite Prosessor
anzusprechen.
Ich kann Wahlweise mit Kernel_A oder Kernel_SMP
booten und erhalte Wahlweise meine System mit oder
ohne SMP.

Im Suse.de ist die "Anweisung" die Module entsprechend
GETRENND durch verschiedene Versionsnummern zu Compilieren.
Ich habe aber gemerkt das diese vorgehensweise AUTOMATISCH
bei der Suse 6.4 bereits eingebaut wurde.

Meine Frage nun:
Kann ich einfach die Platten umhängen und einen neuen Kernel mit
Dual-Prozessor-Support kompilieren, oder komme ich um eine
Neuinstallation nicht herum? Muß ich beim Umhänge irgendetwas
beachten und reicht das kompilieren des Kernels, oder muß ich auch
andere Programme anpassen?

Also...
Ja, sollte klappen!

Stefan

LUFA Speyer (EDV)
email: becker@xxxxxxxxxxxxxxxxx
tel : +49 (0)6232-629542
fax : +49 (0)6232-629544

Landwirtschaftliche Untersuchungs- und Forschungsanstalt bietet eine
AZUBI Stelle für Fachinformatiker/Fachinformatikerin an:
--> http://www.vdlufa.de/speyer/

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >