Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Virus oder was?
  • From: mritter@xxxxxxxxxx (Martin Ritter)
  • Date: Wed May 10 23:53:35 2000
  • Message-id: <20000511015335.D9379@xxxxxxxxxxxxxx>



At Wed, May 10, 2000 at 19:26:18 +0200, Peter Zabelt wrote:
Hallo Leute!

Nicht erschrecken! Ich beschäftige mich seit einigen 'Minuten' mit
Virenscannern und habe mir den H+BEDV genommen, um ihn dann mit AMaViS zum
Einsatz kommen zu lassen: Nicht erschrocken, aber nachdenklich geworden
bin ich über das Scanergebnis über die ganze Pladde:



AntiVir is running in non-key-mode.

VDF version: 6.1.0.1 - FUP(0), created 04/03/2000

checking drive/path (cwd): /
/lib/modules/2.2.14/fs/nfsd.o
Date: 13.03.2000 Time: 12:26:21 Size: 63543
VIRUS: file contains a signature of the virus 'W95/Hanta'

/lib/modules/2.2.14/ipv6/ipv6.o
Date: 13.03.2000 Time: 12:26:19 Size: 135058
VIRUS: file contains a signature of the virus 'W95/Hanta'


Wie gesagt: das holt mich nicht vom Sockel, aber: hat das schon mal wer
festgestellt? Kann ja sein, das in o.g. Modulen wirklich nur ein zufällig
gleicher Code steckt !?!

Hilfreiche Meinungen sind willkommen!

Hallo Peter,

orry, da hatten wir einen klassischen Fehlalarm produziert :-(((

Der Suchstring für den Hanta ist ca. ein Jahr alt und in den
Kompilaten des Kernel 2.2.14 (und nur da) führt der String zur
Fehlmeldung.

Wir haben AntiVir nachdem es aufgefallen ist sofort korrigiert.

Die aktuelle Version (6.1.0.2) ist auf
ftp://ftp.antivir.de/antivir/de/release/avlglibc.tgz erhältlich.

Die aktuellste Virendatenbank steht auf
ftp://ftp.antivir.de/antivir/de/updates/fup_0/antivir.vdf

Für Fragen aller Art zu AntiVir für Linux und auch Fehlermeldung und
Tipps und Verbesserungsvorschläge und .... ist unser Linux-Support
linux_support@xxxxxxxxxx (ähem, das bin ja ich;-) immer
aufnahmefähig!

Nur so FYI:
AntiVir ist für Linux ist für den privaten Einsatz kostenlos!
... und ein AntiVir Mail Gateway für Linux gibt's auch.

Viele Grüße,
Martin

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References