Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Netikettenassistent
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Tue May 09 10:26:02 2000
  • Message-id: <20000509122602.J306@xxxxxxxxxxxxxx>



* Florian Gross schrieb am 05.Mai.2000:
Juergen Schwarting wrote:

Keiner von uns müßte sich mehr über die Liste oder per PM mit dem
Verursacher rumschlagen, die langen OT-Thread's würden unterbleiben,
die Liste würde vielleicht wieder lesenswerter...

Och, die meisten sind eigentlich sehr einsichtig...

Und für die ist der Netikettenassistent gedacht.

gut, manche haben es sich in meinem Killfile bequem gemacht,
aber das haben die sich auch hart erarbeitet... *eg*

Laß sie doch flamen. Einfach ignorieren.

Vielleicht gleich noch die Punkte der (N)Etiquette erwähnen,
um die es geht...

ACK

Keiner müßte sich hierbei persönlich angegriffen fühlen ;-)

Sei unbesorgt... wird sich sicher jemand einfinden, der das
trotzdem tut...

Wir sollten alles sehr, sehr vorsichtig formulieren. Aber sicherlich
hast Du Recht. Einfach ignorieren.

Was haltet Ihr von dieser Idee ?

Sehr gut! Bis jetzt habe ich eigentlich jedem gemailt, daß eine
Etiquette existiert, wenn mir ein solches mail aufgefallen ist...
außer mein Netscape hat sich mal wieder selber beendet, bevor
die mails im Mailqueue lagen... :-(

Habe ich schon mal mutt erwähnt? ;))

Bernd


--
Homepages von deutschsprachigen Linux-Gurus:
Kristian Köhntopp: http://www.koehntopp.de/kris/artikel/
Sven Guckes: http://www.math.fu-berlin.de/~guckes/sven
Robin S Socha: http://socha.net/index2.html |Zufallssignatur 10

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
This Thread
Follow Ups
References