Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Netikettenassistent
  • From: gunther_kuhlmann@xxxxxxxxxxx (Gunther Kuhlmann)
  • Date: Tue May 09 14:26:08 2000
  • Message-id: <20000509152608.J8684@xxxxxxxxxxx>



On Tue, May 09, 2000, Eilert Brinkmann wrote:


Eine Signatur als "persönliches Merkmal" darf ruhig individuell
gestaltet sein, von mir aus auch mit Mail-Adresse, Homepage und einer
*kleinen* ASCII-Grafik. Zur Vermeidung von zu ausufernden Signaturen
hat sich die Begrenzung auf vier Zeilen eingebürgert. Die Abtrennung
mit "-- " ermöglicht es dem Empfänger bei Bedarf, Signaturen
automatisch von seinem Mail-Programm löschen zu lassen.

Fazit: Es gibt schon gute Gründe für die Regeln in der
suse-linux-Etikette und ähnlichen Werken (Diskussion und Überarbeitung
nicht ausgeschlossen). Es ist in Ordnung, Teilnehmer, die sich aus
Unkenntnis nicht daran orientieren, auf Fehler hinzuweisen -- wenn ein
automatischer "Netikettenassistent" dabei helfen kann, wäre das
ok. Ich bin bei der Idee zwar auch etwas skeptisch, aber wenn man sich
auf eindeutige "Tatbestände" (HTML, Anhänge, zu lange Zeilen etc.)
beschränkt und die Mitteilungen freundlich und mit Hinweisen zur
Behebung formuliert sind, ist's vielleicht einen Versuch wert.

Eilert
--
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Eilert Brinkmann -- Universitaet Bremen -- FB 3, Informatik
eilert@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx - eilert@xxxxxxx - eilert@xxxxxxxxxxxxxx
http://www.informatik.uni-bremen.de/~eilert/

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


--
---------------------------
Dipl.-Ing. Gunther Kuhlmann
Gunther_Kuhlmann@xxxxxxxxxxx
Tel.: +44 (0)12 52 / 74 83 25
PGP: E6 BC 78 6B E6 09 C7 16 AB 5D 9A 9A D7 1C 01 FB
---------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
This Thread
References