Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Ups!
  • From: pthomas@xxxxxxx (Philipp Thomas)
  • Date: Tue May 09 09:00:40 2000
  • Message-id: <20000509110040.B20095@xxxxxxxxxxxxxxxx>



* Bjoern Krombholz (bjkro@xxxxxx) [20000509 01:35]:

OK, trotzdem kann ich Philipp nich ganz zustimmen. Es ist egal, ob der
Chipsatz nun ISA oder USB oser was weiß ich unterstützen soll. Das
funktioniert ja bereits einigermaßen,

Ach ja? in einem Chipsatz für Alpha-Prozessoren, denn die existieren? Gut,
ISA wird AFAIK unterstützt, aber viele der für PC-Nutzer gewohnten Features
fehlen dort.

Vielmehr liegt es an der CPU/der Schnittstelle zur CPU selbst, daß
derartige Dinge nicht so einfach zu implementieren sind.

Das hatte ich einfach vergessen zu erwähnen.

Philipp


--
Philipp Thomas <pthomas@xxxxxxx>
Development, SuSE GmbH, Schanzaecker Str. 10, D-90443 Nuremberg, Germany

#define NINODE 50 /* number of in core inodes */
#define NPROC 30 /* max number of processes */
-- Version 7 UNIX fuer PDP 11, /usr/include/sys/param.h

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References