Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Netikettenassistent
  • From: gunther_kuhlmann@xxxxxxxxxxx (Gunther Kuhlmann)
  • Date: Tue May 09 07:57:51 2000
  • Message-id: <20000509085750.H8684@xxxxxxxxxxx>



On Tue, May 09, 2000, S. Grenda wrote:

AW: ist schlicht eine Unsitte der Kommerzialisierung des Webs. Schon

Es ist allein schon eine Unsitte, Antwort mit AW abzukürzen.

nenn mir doch mal ein paar sinvolle Regeln (außer HTML- und
Anhäng-Verbot)
die das Niveau der Liste retten bzw. erhalten?!
Siehe oben - wer sich an die Form haelt, schreibt meistens auch ien
bischen auf hoehrem Niveau, bzw. laesst das untere Niveau einfach weg.

Meinst Du mit unterm Niveau Linux Neueinsteiger und und PC-Anfänger?!
Das fände ich aber nicht nett!!... auch Anfänger-Fragen (sollte es welche
geben)
gehören hier zur Liste... oder hat die Liste etwa den Titel
Linux-Elite-Oxford?? ;)... hmmm
dann wäre ich falsch hier! ...und die Neueinsteiger machen nunmal Fehler.

Hallo S. (Bei mir wird erst uninteressantes gelöscht und
Deine Signatur ist jetzt weg. Wie heißt Du jetzt?)

Ich denke, daß Deine Vorredner das ganz richtig gesehen haben.
Und was soll das mit Linux-Elite-Oxford??? Ich bin der Meinung, daß
korrektes Deutsch auch zum hohen Niveau gehört. Und bevor es jetzt
einen Aufschrei gibt: Ob alte oder neue Rechtschreibung interessiert
micht nicht. Aber Rechtschreibung darf es schon sein. Es macht es
ganz einfach leserlicher. Und ich beschwere mich auch nicht, wenn
jemand Fehler macht. (Mache ich auch.) Aber nicht mehrere pro Satz.
(Dann höre _ich_ =persönliche Meinung auf zu lesen.) Und ue statt ü
darf es auch sein. Aber bitte nicht u.

Und wenn Du mit Oxford das Oxford dictionary meinst, hast Du Dich
wohl vergriffen. In Deutschland heißt das Ding Duden. Wir sind hier
nicht auf suse-linux-en. :-)

Und selbst jemand, der von Linux _keine_ Ahnung hat, darf hier
Fragen stellen. Das hindert ihn aber wohl nicht, zumindest halb-
wegs anständiges deutsch zu reden, oder?

Ich habe übrigens in dieser Liste bisher nur wenige mails
gelesen, die in der Hinsicht wirklich furchtbar waren.

Ach ja, zu viele der Anglismen sind auch furchtbar. Nur wer
"download" richtig konjugiert, darf es benutzen. Alle anderen
sollten "herunterladen" nehmen. :-) Aber das geht jetzt wohl
zu weit. Ist auch nur MHO.

Gunther


--
---------------------------
Dipl.-Ing. Gunther Kuhlmann
Gunther_Kuhlmann@xxxxxxxxxxx
Tel.: +44 (0)12 52 / 74 83 25
PGP: E6 BC 78 6B E6 09 C7 16 AB 5D 9A 9A D7 1C 01 FB
---------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
This Thread
Follow Ups
References