Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: reboot nach login ins system
  • From: volker.mueller@xxxxxx (Volker Mueller)
  • Date: Sun May 07 18:56:53 2000
  • Message-id: <Pine.LNX.4.05.10005072055070.16372-100000@xxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



On Sun, 7 May 2000, Sven Hoexter wrote:

Hallo,

wie kann ich es einrichten, daß wenn sich ein bestimmter
User einloggt, das System neugestartet wird?
Du kannst wahrscheinlich am einfachsten den shutdown befehl für user
Freigeben und dann in der .profile Datei des Users vermerken.
Oder Du definierst ein Verzeichniss in dem per cron alle Scripte ausgeführt
werden und lässt dann immer aus .profile herraus ein Script für den Shutdown
in das Verzeichniss schreiben.

meiner Meinung nach noch einfacher:

* User "halt" anlegen
* fuer den User "halt" als Loginshell "shutdown" eintragen (/etc/passwd)
* Passwort nicht vergessen - sonst kann _jeder_ im Netz per Telnet
die Kiste runterfahren.

Tschau, Volker


--
<ESC>:r .signature
mailto:volker.mueller@xxxxxx
:wq

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References