Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: named Fehlermeldung
  • From: jhe@xxxxxxxx (Joerg Henner)
  • Date: Sun May 07 22:39:53 2000
  • Message-id: <20000508003953.G6538@xxxxxxxx>



On Mon, 08 May 2000, Jens Rathke wrote:

vielen Dank fuer die Hinweise, die hatte ich aber auch schon alle in Verdacht
und probiert mit Erfolg = 0.

komisch :(

Aber jetzt bin ich die Datei bestimmt zum x-millionstenmal durchgegangen und
siehe da der Jens ist ein Blindfisch.

bei uns ist das wie folgt eingetragen (bind-8, debian-system):

@ IN SOA init.lihas.de. root.init.lihas.de. (
2000041801 ; serial
8H ; refresh 6 h
2H ; retry - 30 min
1W ; expire - 2 weeks
1D ) ; minimum - 5 days
IN NS init.lihas.de.
IN NS ns2.pcom.de.
IN NS ns.oberon.net.

IN A 212.9.160.113
IN MX 10 mail.lihas.de.

init IN A 212.9.160.113
IN MX 10 mail.lihas.de.
IN MX 20 mail.LF.net.
IN MX 30 mail.oberon.net.

mail IN A 212.9.160.113
IN MX 10 init.lihas.de.
IN MX 20 mail.LF.net.
IN MX 30 mail.oberon.net.

www IN A 212.9.160.113
IN MX 10 mail.lihas.de.
IN MX 20 mail.LF.net.
IN MX 30 mail.oberon.net.

und bevor jetzt kommentare kommen: NEIN, man sollte keine CNAMES mehr
verwenden ;) und wenn dann überhaupt nur in wirklich dringenden ausnahmen.

Da war ich doch immer der Meinung genau auf dies bloeden Punkte zu achten, aber
nee.

ja. das ist wirklich ein häufiger fehler ;)

Sorry fuer die Muehen. Aber hier zeigt sich wieder, man muss ueber die Dinge
sprechen. Das kuriose ist aber, dass dieses File schon von meinem Provider
(Fachwissen also vorhanden) und einem anderen Netzwerkprofi durch sucht wurde.
Und dann doch so ein trivialer Fehler, immer wieder unglaublich.

no prob, et-all.

Mit freundlichen Grüßen,

Joerg Henner.


--
LinuxHaus Stuttgart | Tel.: +49 (7 11) 2 85 19 05
Jörg Henner & Adrian Reyer, Datentechnik GbR | D2: +49 (1 72) 7 35 31 09
| Fax: +49 (7 11) 5 78 06 92
Linux, Netzwerke, Webhosting & Support | http://lihas.de

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References