Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Andere Distributionen
  • From: pthomas@xxxxxxx (Philipp Thomas)
  • Date: Sun May 07 20:27:58 2000
  • Message-id: <20000507222758.E24972@xxxxxxxxxxxxxxxx>



* Bernd Brodesser (B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx) [20000503 22:56]:

Aber das würde ich gerne wissen, was da SuSE vor hat. Kann ich mit
yast2 auch einen Rechner ohne graphische Oberfläche einrichten? Wenn
nein, ist das vorgesehen?

Zu YaST2 gibt es auch ein Textmodus-Frontend. Aber es gibt noch Probleme, da
ncurses derzeit Unicode nicht gut unterstützt und alle Texte in YaST2 sind
im Unicode-Format.

Ich hoffe auch, daß YaST 1 weiter dabei ist und weiter bearbeitet wird...

Ja, und das will ich wissen.

Bugs in YaST1 werden auch weiterhin behoben und YaST1 wird mindestens
solange dabei sein bis YaST2 alle Features beherrscht. Die Entwicklung
konzentriert sich aber auf YaST2.

_Die_ kannst du nur von SuSE kriegen... wenn sie sich dazu
äußern...

Und genau das ist meine Kritik an SuSE. Die äußern sich zu gar nichts
und lassen uns im Ungewissen.

Das ist in dieser Form schlicht und ergreifend falsch (vorsichtig ausgedrückt)!
Wieso sollten wir bitte Dinge ankündigen, über die noch intern disktiert
wird, ob und wie wir sie realisieren?

Philipp


--
Philipp Thomas <pthomas@xxxxxxx>
Development, SuSE GmbH, Schanzaecker Str. 10, D-90443 Nuremberg, Germany

#define NINODE 50 /* number of in core inodes */
#define NPROC 30 /* max number of processes */
-- Version 7 UNIX fuer PDP 11, /usr/include/sys/param.h

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References