Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Rechner mit 2 Netzwerkkarten
  • From: Wolfgang.Wagner@xxxxxxxxxxx (Wolfgang Wagner)
  • Date: Sat May 06 20:10:49 2000
  • Message-id: <200005062010.WAA11240@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Teubner Claus wrote:

muß die zweite Netzwerkkarte neben einer neuen
IP-Adresse auch einen neuen host-Namen haben?
Meine Netzwerkkarten sind in zwei Netz-Segmenten.
1. Karte 192.168.1.1 bis 192.168.1.126 Netmask 255.255.255.128
2. Karte 192.168.1.129 bis 192.168.1.253 Netmask 255.255.255.128

Beid Karten wurden mit Yast konfiguriert, dabei hat Yast in der
Datei /etc/hosts für die zweite Karte den selben hostnamen
eingetragen.
Ich verwende Suse 6.3
Ist das so i. O.?

Wenn beide Karten im selben Rechner stecken, ja.
Dein Host hat halt nur einen eindeutigen Namen.
Aber jede Netzwerkkarte hat eine eindeutige IP-Adresse.

mfG

Wolfgang Wagner

__________________________________________________________

Ing.-Büro Wagner Tel.: ++49-831-511 874
Wolfgang Wagner Fax: ++49-831-511 876
Am Bahnhof 18 e-Mail: ing-buero.wagner@xxxxxxxxxxx
87448 Waltenhofen-Hegge
Germany

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References