Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Email-Virus (unter M$) OT
  • From: F.Zimmermann@xxxxxxxxxx (Frank)
  • Date: Sat May 06 18:50:53 2000
  • Message-id: <3914698A.8520C04F@xxxxxxxxxx>



Christian Schmidt wrote:.

Ein Mac ist einfacher zu bedienen,

aehem, da kann man aber auch geteilter Meinug sein (mal ganz abgesehen vom
Preis). Ich habe zwar schon lange nicht mehr mit Win95 gearbeitet, Win98/2000
habe ich noch nie gesehen, aber der Mac ist nicht unbedingt intuitiever zu
bedienen.

zu administrieren,

hoehoe

zu vernetzen uvm...

timmt, zumindest in einem reinen AppleTalk Netzwerk.

Und die Fehlermeldungen (bei den nicht seltenen Abstuerzen) sind auch nicht
gerade sehr hilfreich , wie z. B. Fehler -23 ist aufgetreten oder "ein
unerwarteter Fehler ist aufgetreten", na prima wer erwartet so was denn schon?

Aber bevor wir hier in eine Diskoussion ueber das "wahre" System ausbrechen
hoere
ich lieber auf, das muss eh jeder fuer sich entscheiden.

Frank

P.S.: Wie unschwer zu erkennen am MAC geschrieben, da ich hier noch keinen
privaten PC am Netz habe.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References