Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: sendmail: systemunabhaengige user, multiple domains?
  • From: lorenzo@xxxxxxxxxxx (Lorenzo)
  • Date: Sat May 06 12:23:24 2000
  • Message-id: <1254499339-21840924@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



This message is in reply to Volker Mueller's message dated 04.05.2000
20:40 Uhr. Lines preceeded by a ">" are quotations.

Hallo ListeNers...

Nochmal diese coole Anrede ;-)

ist übrigens Open Source (oder Public Domain: Der Source Code ist etwas
umständlich aus dem Gehäuse herauszubekommen, geschweige denn über Mail
zu verteilen) ;-DDD

wieder mal eine sendmail - bzw. mail Frage: Kann man mit sendmail oder
irgend einem add-on user einrichten, die unabhängig vom system sind (also
nicht aus /etc/passwd stammen)?

Sieh Dir doch mal /etc/aliases und "man newaliases" an.

unglaublich, wieviele Befehle es gibt, um ein und dasselbe zu tun ;-DD
thanx, das ist durchaus die kürtzeste Form!

Wie richtet man den gleichen user für eine andere domain auf demselben
server als separate mailbox...?

Kannst Du die Frage bitte etwas erlaeutern?

z.B. habe ich auf dem server folgende domains:
domaineins.com
domainzwei.com

ich möchte unterschiedliche mailboxen einrichten für
lorenzo@xxxxxxxxxxxxxx, und
lorenzo@xxxxxxxxxxxxxxx

allerdings fällt mir jetzt gerade eine Möglichkeit ein (es sei denn, es
gibt eine schlauere??): ich richte die user lorenzopop1 und lorenzopop2
ein (statt ein lorenzo),
dann richte ich aliase ein und lass lorenzo@xxxxxxxxxxxxxx auf die
mailbox lorenzopop1 umleiten, und lorenzo@xxxxxxxxxxxxxx auf
lorenzopop2...

oje, das waren ja lässige Zeiten, mit dem Mac und Eudora internet Mail
Server! ;-)). Ich muss zugeben, manchmal kriege ich die Krise mit
sendmail (mit apache, bind8, php3, mysql, oracle, webcatalog und netatalk
hatte ich überhaupt keine Krisenprobleme! Ist sendmail eine Art
Geduldtest? ;-)), und denke mir: Da kommt jetzt nicht nur die SuSE zum
Provider, sondern auch mein alter PowerMac 6100/60 mit Eudora Internet
Mail Server und Timbuktu... :-(). Andererseits möchte ich natürlich
liebend gerne housing Kosten nur einmal bezahlen...... aber bei solch
hilfreichen Freunden im Netz legt sich die Krise glücklicherweise immer
wieder....

also an alle ein großes DAAAANKE!!

Lorenzo

--------------------------------------------------------------------------
chmod 777 / -R <-- mal sehen, was die sendmails auf dem Weg machen >;->
--------------------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups