Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Darstellung der Virengefahr in den Medien
  • From: D.Riepenhausen@xxxxxxxxxx (Dieter Riepenhausen)
  • Date: Fri May 05 20:00:44 2000
  • Message-id: <3913286C.E2403BB6@xxxxxxxxxx>



Matthias Kleine wrote:

Hallo Liste!

Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber nachdem ja die
Virenberichterstattung bereits in Tagesschau und Heute vorgedrungen
ist, möchte ich mal mein Bedauern darüber ausdrücken, daß dort
unerwähnt bleibt, daß es sich um Microsoft-Hosts handelt, welche hier
die alleinigen Opfer waren (und was den Traffic im Web angeht, auch die
Täter).

ACK ACK ACK !

Daher kann ich nur dazu aufrufen, schreibt an

redaktion@xxxxxxxxxxxxx
heute@xxxxxx

Vergiss es.

Der Medienmensch neigt dazu ein moeglicherweise vorhandenes Halb- (oder
Prospekt-) wissen als absolut zu verkaufen.
Da kommst Du nicht durch. Aber noch viel schlimmer (oder sollte man
besser sagen lustiger ?) finde ich was da fuer
kuenstlich vorgealterte Fachleute vor die Kameras gezerrt werden und was
die so ungefiltert von sich geben (duerfen).

Aber was solls, es gibt wahrlich bessere Gruende sich uber die
Medien/Nachrichtenlandschaft aufzuregen.


--
Dieter Riepenhausen

Technical Supervisor
Penta TV Germany

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References