Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Faxen mit ISDN
  • From: moser@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Steffen Moser)
  • Date: Thu May 04 20:53:47 2000
  • Message-id: <3911E35B.60B20863@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo,

"Stefanie A. Pagel" wrote:

Das glaub ich ja jetzt nicht. Seit Wochen plane ich ein
Kommunikationszentrum mit Linux aufzubauen und hab hier auch schon
reichlich Tipps bekommen, aber das das nur mit nem Modem geht, das
glaub ich jetzt wirklich nicht.

Ist aber so! Als Beleg dafuer habe ich ja schon zwei URLs im meiner
vorhergehenden Mail geliefert. ;-)

Auf der genannten "IX"-Webseite wird es -wenn ich mich richtig erinnere-
auch ganz gut erklaert, was genau die Ursache dafuer ist.

Hat doch fast jeder heute ISDN und da
soll ich mir extra ne aktive Karte kaufen oder ein Modem ???

Ich habe hier auch ISDN (passive Karte) und verwende mein altes Creatix
Modem einfach weiterhin (nur zum Faxen). Das Modem haengt hinter einer
Telefonanlage, insofern war bei mir die Umsetzung "Analog <--> Digital"
sowieso kein Problem.

Was brauch ich denn noch alles extra ?
Fuer den Preis kann ich doch dann gleich wieder ein Win9x kaufen, da
hab ich zumindest finanziell mit Linux nix gewonnen.

Aber ein richtiges "Kommunikationszentrum" hast Du dann unter Win9x
immer noch nicht.

Gruss,
Steffen

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
References