Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Defekter Monitor und grafischer Login
  • From: c.wohld@xxxxxxx (Clemens Wohld)
  • Date: Thu May 04 11:23:32 2000
  • Message-id: <20000504132332.F1017@xxxxxxxxxxxx>



On Thu, May 04, 2000 at 10:46:08AM +0200, Alexander Bauer wrote:

ich habe einen 19" Monitor bei 1600x1200 @ 75Hz an meinem SUSE 6.1 PC. Der
Monitor muß aber in Reparatur und ich hatte keine Möglichkeit mehr die
Bildschirmauflösung runterzustellen. Da ich aber grafisches Login eingestellt
hatte bekomme ich jetzt nur noch ein schwarzes Bild und kann die Auflösung
nicht ändern. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten Linux (den X-Server) im
Standard VGA-Modus zu starten, oder eventuell andere Lösungen für mein
Problem.

Also ich brech die Zeilen nicht für dich......

Mit Diskette/CD o.ä. booten.
Unter /sbin/init.d/rc2.d alle (wenn vorhanden) xdm/kdm-links beseitigen.

Anschl. in der /etc/initab den default runlevel ändern:

# default runlevel
id:2:initdefault:

Damit wird gewährleistet das du nicht direkt nach X
"geschoßen" wirst, sondern gleich auf der Konsole landest.

runlevel 1= ohne X und Netzwerk
runlevel 2= ohne X mit Netzwerk
runlevel 3= mit X und Netzwerk
runlevel 6= reboot .....usw.

Schau mal unter /sbin/init.d/rc2.*-files. Das sind die
start/stop (K=Stop; S=Start) scripte, bzw die links dazu.
Dort sieht man sehr schön was wann gestartet wird.

P.S. Da ich meine Diplomarbeit unter Linux mit lyx (gutes Programm) schreibe
wäre es toll wenn jemand schnell helfen könnte!

Hoffentlich brichst du wenigstens da deine Zeilen :-/

Gruß, Clemens


--
sig_19
[Reg.- Linuxuser #134173] [E-Mail: c.wohld@xxxxxx]
[X-Page: http://www.ndh.net/home/wohld/index.html]
--------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References