Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: SCSI-Emulation ?
  • From: c.wohld@xxxxxxx (Clemens Wohld)
  • Date: Thu May 04 10:38:58 2000
  • Message-id: <20000504123858.B1017@xxxxxxxxxxxx>



On Sun, Apr 30, 2000 at 04:35:46PM +0200, Waldemar Brodkorb wrote:

Am Son, 30 Apr 2000 schrieb Clemens Wohld:
On Fri, Apr 28, 2000 at 09:43:49PM +0200, Waldemar Brodkorb wrote:

Hat irgendjemand die SCSI-Emulation für ein IDE-CDROM in Kombination mit
einem SCSI-Brenner am laufen?
RTFM erwünscht.

Auf Brenner bezogen kann ich die cdrecord-HP empfehlen, da ist
eigentlich alles dabei.

README.atapi aus der cdrecord-Doku hab ich gelesen.

Wird der Brenner denn wenigstens beim hochfahren/booten
erkannt?

Der Brenner wird mit dem tcmscsi-Treiber beim booten erkannt,
mit dem Am53c... nicht. (SCSI-Brenner)

Das IDE-CDROM-Laufwerk wird als IDE-Gerät auch erkannt,
nur kann es dann von cdrecord nicht zum einlesen genutzt werden.

Ich bin erst wieder nächste Woche bei meinem Kumpel,
vielleicht kriege ich es mit den Tips dann hin.

Wenn du dann noch Probleme hast, kannst du dich ja
nochmal melden.

Gruß, Clemens


--
sig_20
Das Kommando `id` gibt die User-kennzahl (UID) und alle Gruppen
mit ihrer Kennzahl (GID) aus, in denen der user eingetragen ist.
$ id [Info: man id; man chown; man chmod]
----------------------------------------------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >