Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Besser Shellprogrammierung (was: Re: Andere Distributionen)
  • From: felix@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Andreas Kalbitz (Felix))
  • Date: Wed May 03 20:40:43 2000
  • Message-id: <39108ECB.CB83FF0B@xxxxxxxxxxxxxxxxx>



Hallo Bernd, hallo Liste

Bernd Brodesser wrote:
-----(CUT)-----------
Findest DU das nicht langsam nervend?
Ich weiß, ich kille hier vielleicht einen Thread, der 99% der Liste
nervt.
Aber was mir echt so ein wenig auf der Abschiebebank hängt, weil ich
mich da noch schwertue.
ist (siehe Subject) die Shellprogrammierung.
Wenn ich mich recht erinnere, wolltest Du Dich damit im Rahmen von
SelfLinux beschäftigen.
Vielleicht ist das ganze jetzt auch etwas umständlich formuliert,
aber mir als Anfänger fällt es nach wie vor,schwer, mich damit zu
befassen, weil mir und sicher vielen anderen Umsteigern auch einfach
der Überblick fehlt, was machbar ist, und wie man das umsetzt.
Warum das jetzt und hier? (Ich finde das Thema interessanter, als
die Anleitungen vom Buchbinder Wanniger ;-) SCNR
Nein, ich finde, der Thread hat nichts mehr mit dem Subject zu tun.
Irgendwie betrachte ich die Liste nicht nur als Notfallhilfe,
sondern irgendwie als Informationsquelle für wichtige Dinge.
Shellprogrammierung ist irgendwann unumgänglich, oder?
Das Problem ist nur woher weiß ein Newbie, in welchen Fällen er sich
Arbeiten erleichtern kann, und wie er ddas unsetzt?
Vielleicht beteiligen sich ja mal einige daran, eine Liste
zusammenzustellen, für welche Aufgaben sie shell-scripte verwenden,
und eventuell bekommen wir ja mal ne Sammlung von brauchbaren
Scripten zusammen, die in SelfLinux mit Hinweis auf die Poster als
Beispielsammlung dienen könnten.

Bei mir sehen die noch in etwa so aus: *g*
*kn
killall -9 netscape

Ich habe bei Jan Trippler schon einige Male über die Schulter
schauen dürfen, wie so ein Script entsteht, und dann auch kappiert,
was dabei abläuft, aber zusehen, und selbermachen, da ist schon
irgendwie ein Unterschied.

CU Felix


--
http://www.selflinux.de | mailto:Andreas.Kalbitz@xxxxxxxxxxxx
Das Selflinux-Projekt als Tochterprojekt der PingoS will ein
online-Tutorial
schaffen, dass es dem Neueinsteiger, dem Umsteiger wie dem
erfahrenen Linux-
user ermgoelicht, schnell Antworten zu finden.

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References