Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
AW: Netscape und Webmin
  • From: Christoph.Kampe@xxxxxxxxxxxxxxxxx (Kampe, Christoph)
  • Date: Wed May 03 12:06:29 2000
  • Message-id: <8F25DBA1334ED31197A500805FE68646A710BF@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>



Habt ihr den Patch eingespielt von Suse.de?
Habt ihr chmod /tmp/ns* ausgeführt? Sorry ich weiss das file nicht mehr und
die rechte
auf Suse in der sdb mal nach netscape suchen
Ausserdem braucht Webmin JAVA unterstützung.

HTH
Christoph

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Peter Bossy [mailto:p.bossy@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx]

* On Mit, 03 Mai 2000 Thomas Bendler wrote:
On Die, 02 Mai 2000, Matthias Popp wrote:
On Tue, 2 May 2000 01:00:42 +0200, Marco Dieckhoff wrote:
[...]
Hm. Ich hab mein SuSE 6.4 total Standard bei mir
installiert, dann von
www.webmin.de den neuesten Webmin besorgt und
installiert und fertig.
Keine Probleme.
Vielleicht hilft's weiter, wenn du mal die
Fehlermeldungen von Netscape
durchsagst?

Das ist ja das Problem. Netscape beendet sich einfach
ohne Kommentar.
Fenster zu und das wars. Momentan läufts wieder mit dem
Netscape von
6.3.
[...]

Mal ein kleiner Schuss ins Blaue, sind dein Cookies deaktiviert?
Ansonsten setzte mal die Cookies auf "Only accept cookies
originating
from the ...". Des weiteren schau mal bei http://www.pro-linux.de
vorbei, die haben in der Tip Section zwei Artikel um die
Stabilität vom
Netscape zu erhöhen (habs allerdings noch nicht ausprobiert, aber
vielleicht hilfts).

Ich habe das gleiche Problem. Und da ich meine Netscape-Einstellungen
mit in die 6.4-Installation mitgenommen habe. Kann es nur am neuen
Netscape 4.72 liegen.
Gruß
Peter

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups