Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Hylafax - error in loading shared libraries



Am Die, 02 Mai 2000 schrieb Markus Nohn:
Hallo Liste,

nach einem Update auf hylafax-4.1beta2-61 (vom SuSE-FTP-Server) läßt
sich Hylafax nicht mehr starten. Ich habe die beiden Pakete tiff und
libtiff ebenfalls wie empfohlen neu installiert; anschließend im
Single-User-Modus faxsetup aufgerufen und dann bin ich in den
Runlevel 2 gewechselt. Es kommt die Fehlermeldung:
error in loading shared libraries: libjpeg.so.62: cannot open shared
object file: No such file or directory
Wo bekomme ich denn das Ding her? Ein rchylafax restart führt zur
gleichen Fehlermeldung; ein ps ax | grep fax zeigt nichts an.

Basissystem auf dem Rechner ist die SuSE 6.3
Wer weiß Rat?

Das war bei Suse 6.3 noch nicht integriert.
Bei 6.4 ist es im Paket libjpeg-6.2.0-18.

Eine Benutzung des Paketes ist aber nicht uneingeschränkt zu empfehlen.

Vorschlag: Versuch Hylafax auf deinem System neu zu übersetzen.
rpm -i des hylafax.src.rpm (liegt bestimmt auch irgendwo auf dem Server)

Und dann mal:
rpm -ba /usr/src/packages/SPECS/hylafax.spec (oder ähnlich)
In /usr/src/packages/RPM/i386 liegt, wenn alles geklappt hat ein neues
RPM.
Dieses mußt du dann via
rpm -Uvh --force hylafax...rpm einspielen.

Falls das neu kompilieren nicht klappt, weil hylafax unbedingt
libjpeg6.2 benötigt, dann solltest du mal im MailArchiv nachschauen,
da gab es schon mal eine Lösung zum Problem.

Oder du schreibst mir eine PM, denn ich habe hier noch ein RPM von
jemandem aus einer Newsgroup mit libjpeg62, welches eine Koexistens mit
den alten Libraries ermöglicht.


--
MfG

Waldemar Brodkorb

Linux rulez!

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References