Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: ODBC und PostgreSQL 6.5.3
  • From: hansi.klein@xxxxxxxxxxx (Hans Klein)
  • Date: Tue May 02 19:53:52 2000
  • Message-id: <4.1.20000502215132.0099c220@xxxxxxxxxxxx>



At 20:38 02.05.00 +0200, Wolfgang Wagner wrote:
Christian Ullrich wrote:

In den Einstellungen des Win32-ODBC-Treibers für PostgreSQL gibt es
gleich zwei Read-Only-Optionen, in zwei verschiedenen Dialogen.
Beide abschalten.

Und dann die Tabellen in ACCESS neu einbinden, sonst hilft es
nicht.

zuerst: BEIDE Read-Only-Optionen ausschalten
danach: Tabellen in ACCESS einbinden.

Dann hat es bei mir funktioniert.

ja genau, so geht's, das mit dem ReadOnly hatte ich inzwischen gefunden,
aber es hat sich nix getan, weil eben die Tabellen schon eingebunden waren.

merci,


--
und servus <o)
Hans Klein /\\
_\_v
/* http://www.net-con.net */

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References