Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: Adaptec AVA-2904 + Yamaha CRW4416S
  • From: gunther_kuhlmann@xxxxxxxxxxx (Gunther Kuhlmann)
  • Date: Tue May 02 16:08:33 2000
  • Message-id: <20000502170833.G19071@xxxxxxxxxxx>



On Tue, May 02, 2000, Hago Ziegler wrote:

Hallo Hago,

Im KDE-Controllzentrum wird der Controller richtig erkannt.

Egal, was am Controller hangt, sobald der Controller erkannt wird,
findet das BS auch alle SCSI-Gerate.

Ich habe den CDRW4416S an o. g. Controller und alles funzt ohne
Sonderprogramme.

Bei mir wird der Brenner nicht erkannt. Ich habe naturlich den normalen
Weg uber die Hardwareerkennung mit YAST beschritten.

"cat /proc/scsi/scsi" ergibt "attached devices: none"

Kann mir jemand sagen, was ich jetzt weiter machen konnte?

Nee, leider nicht. Ich habe mit sowas keine Probleme gehabt.
Seitdem der Controller läuft, kann ich Geräte zustecken oder
abnehmen. Wenn ich dann anschließend boote, werden die Geräte
richtig erkannt. Ich habe schon einige Kombinationen dran
gehabt.

Eine Kombination hat allerdings nicht funktioniert. Damit
habe ich mir mal eine Linux-Partition halb zerschossen. Was ich
genau dran hatte, weiß ich nicht mehr. Vermutlich den Yahama und
2 Platten (IBM) intern. Der Fehler war, extern einen Yahama CD102
anzuschließen. Später habe ich dann einen sehr guten Artikel
über SCSI gelesen (c't Sommer/Herbst 98 irgendwann, wenn ich mich
recht erinnere) und festgestellt, daß ich die maximale Kabellänge
deutlich überschritten hatte. War also meine Dummheit.

Nach obiger Beschreibung hört es sich an, als hättest Du den
Bus falsch konfiguriert. Komisch ist nur, daß Windows das dann
schluckt. Aber möglich ist das! Prüfe doch mal:
- eineindeutige ID-Nummern an Geräten (Controller meist 7)
- Terminierung an beiden _physikalischen_ Enden des Busses
(und nur dort)
- _Bus_, kein Stern
- maximale Kabellänge: 1,5 m! (bei <= 4 geräten 3 m, aber mach
das Kabel so kurz wie möglich.) (Und bevor Du was bastelst:
Geräte müssen einen minimalabstand haben.)

Sonst fällt mir nur noch ein: Ausbauen, zum Freund tragen,
anschließen, sehen ob es dort unter Linux geht. Wenn ja: Bus- oder
Controllerproblem bei Dir.

Grüße,

Gunther


--
---------------------------
Dipl.-Ing. Gunther Kuhlmann
Gunther_Kuhlmann@xxxxxxxxxxx
Tel.: +44 (0)12 52 / 74 83 25
PGP: E6 BC 78 6B E6 09 C7 16 AB 5D 9A 9A D7 1C 01 FB
---------------------------

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
Follow Ups
References