Mailinglist Archive: opensuse-de (4938 mails)

< Previous Next >
Re: POP Mail Netwerkfehler



Hallo nochmal,

Vielleicht haben die ihren Timeout höher eingestellt? Ist deine
Verbindung den schon offen wenn Du die Mails abholst oder hast Du
was mit dod gebastel?

Aus Kostengruenden verwende ich kein dial on demand. Ich starte gewoehnlich
zuerst Kmail, anschliessend wird automatisch kISDN aufgerufen. Ich habe auch
schon probiert, mit kISDN zuerst online zu gehen und erst anschliessend
Kmail aufzurufen. Ich bekomme aber in beiden faellen diese Timeouts.

Ich würde darauf tippen das eine Firewall
zwischen dir und dem Mailserver die Response Zeit des Server so
verlängert das Kmail einen Timeout bekommt.

Ich habe keine Firewall aufgebaut. Muessten nicht auch andere E-Mail Clients
mit der Firewall Probleme bekommen? Wie schon gesagt, mit anderen
Clientprogrammen kann ich meine Mails problemlos herunterladen.

Kannst Du die Mails
den holen wenn Du danach nochmal auf Mails holen klickst?

Nein, das aendert leider nichts am Problem.

olen deswegen stört mich das auch nicht weiter.

Wende dich doch mal per e-mail an die Autoren, vielleicht
implementieren sie sowas ja mal.

denen habe ich mein Problem mittlerweile geschildert, mal sehen, was sie zu
den Timeouts sagen.

Herzliche Gruesse

Christian

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References