Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
Re: arp who-has ...



Ich habe hier Windowsmschinen, die durch 2 Linux-Router Zugriff aufs
Internet haben.
Das funktioniert auch von einem Rechner aus wunderbar, der andere
schickt
aber immer Requests á la "arp who-has 216.206.132.147 tell
develop.invalid"
raus.

Wer ist denn 216.206.132.147? Und wieso stimmt die Netmask
nicht, so dass "der andere" meint, es sei in seinem Netzwerk
...?

Das mit 216.206.132.147 war jetzt nur ein Beispiel.
Es könnte genauso www.suse.de sein oder was auch immer.
Du meinst, es liegt an der Netmask? Hmm, der Router und die beiden
Windowsrechner liegen aber im selben Subnet.

Andreas

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx

< Previous Next >