Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
Re: File ohne Namen
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Mon Apr 03 19:41:19 2000
  • Message-id: <20000403214119.C903@xxxxxxxxxxxxxx>



* Martin Stark schrieb am 03.Apr.2000:
Marc Schiffbauer wrote:

Ich hab hier ne Datei ohne Namen. Ehrlich :-)

Glaube ich nicht, aber auch ein Leerzeichen oder ein Tab ist ein Name.

Anzeigen z.B. durch
l [^0-9a-z]*
oder geeignete Gegenmuster... (man beachte das ^)

Löschen dann durch das ermittelte Pattern, also wenn z.B.
l [^0-9a-z]*
nur noch die eine Datei als Ergebnis ergibt:
-rw-rw---- 1 marc users 0 Okt 13 13:41

Dann mutig mit:
rm [^0-9a-z]*
loeschen.

Hier hat Martin zwar Recht, aber ich möchte an dieser Stelle alle
Newbies warnen: Wenn Ihr zwichen ] und * ein Blank einfügt, so sind
alle Dateien in diesem Verzeichnis weg, vorausgesetzt Ihr habt das
Schreibrecht auf dieses Verzeichnis.

Also vorsichtig mit solchen regulären Ausdrücken. Die will man können.
;)

Bernd


--
Bei Fragen an die Liste erst mal nachschauen, ob es diese Frage nicht
schon einmal gegeben hat. Ein Archiv der Liste findest Du auf:
http://lists.suse.com/archives/suse-linux
|Zufallssignatur 7

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References