Mailinglist Archive: opensuse-de (4451 mails)

< Previous Next >
Re: Eine kurze Betrachtung zur Zeitbeschreibung
  • From: B.Brodesser@xxxxxxxxxxxxxx (Bernd Brodesser)
  • Date: Sun Apr 02 23:11:24 2000
  • Message-id: <20000403011124.B844@xxxxxxxxxxxxxx>



* Dieter Kluenter schrieb am 02.Apr.2000:

Hallo Dieter,

immer wieder lese ich zur Bestimmung der Zeit den Begriff Greenwich
Mean Time (GMT). Die Definition hierfuer ist der Zenit am
Null-Meridian, also die Bestimmung des hoechsten Punktes der Sonne am
Null Meridian in Grennwich, dieser hoechste Sonnenstand wurde als 12
Uhr mittags definiert .

So wie Du es schreibst ganz bestimmt nicht. Dann wäre die Zeit doch
recht unregelmäßig. Was Du beschreibst ist der wahre Mittag. Es wird
aber der mittlere Mittag genommen, denn der wahre Mittag verschiebt
sich im Jahreslauf um bis zu 17 Minuten vom mittleren Mittag. Der
Unterschied beschreibt die Zeitgleichung.

Seit nahezu 20 jahren (ich glaube es war 1982) ist GMT ersetzt worden
durch UTC, Universal Time Coordinated. UTC wird durch die Halbwertzeit
des Caesiums definiert.

Hä? Cäsium ist ein stbiles Element und zerfällt nicht. Zerfälle wären
auch recht unpraktisch. Was Du meinst ist die Definition einer
Sekunde. Ich zitiere mal §3 Absatz 4 des Gesetzes über Einheiten im
Meßwesen vom 2. Juli 1969:

Die Basiseinheit 1 Sekunde ist das 9 192 631 770fache der
Periodendauer der dem Übergang zwischen den beiden
Hyperfeinstrukturniveaus des Grundzustandes von Atomen des Nuklids
133Cs entsprechenden Strahlung.

Mit der Sekunde ist natürlich auch der Tag bestimmt, der ja
bekanntermaßen das 86400 fache einer Sekunde ist.

Aber es werden damit nur Zeitdifferenzen bestimmt und keine
Zeitpunkte. Es wird gesagt, wie lang ein Tag ist, aber nicht wann
Mittag.

Wenn also heute eine Referenzzeit benutzt wird, verwendet man den die
Zeitmessung nach UTC und nicht nach GMT.

UTC ist einfach nur eine andere Bezeichnung für GMT. Man wollte wohl
das Nationalistische Element da herausnehmen.

Im Spacelab haette man auch Schwierigkeiten, GMT zu messen :-)

Ja, aber auch die UTC.

Bernd


--
Umsteiger von Microsoft Windows xx?
Hast Du schon file://usr/doc/howto/de/DE-DOS-nach-Linux-HOWTO.txt gelesen?
Auch file://usr/doc/Books/Linuxhandbuch.dvi ist zu empfehlen.
|Zufallssignatur 1

---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: suse-linux-unsubscribe@xxxxxxxx
For additional commands, e-mail: suse-linux-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References