Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (11 mails)

< Previous Next >
Re: [opensuse-programming-de] Wie die Lib zu undefinierten Symbolen finden?
On Tue, 10 Jan 2012 00:43:52 +0100, Thomas Michalka
<Thomas.Michalka@xxxxxx> wrote:
Ein Installationsversuch allerdings klappt nicht recht, da rpm "Failed
Dependencies" reklamiert, obwohl die benötigten Libs alle da sind.

Gaaaaaaany dumme Idee! Wenn die Bibliothek für eine andere
Distribution gebaut wurde sind die Chancen sehr gross, dass es nicht
passt.

Die *einzige* sichere Methode ist, das Paket für die eigene
Distribution zu bauen, sprich mittels rpmbuild aus dem .src.rpm.

Wahrscheinlich ist es halt das falsche Paket für oS-11.0. Ich habe es
doch mal mit --nodeps probiert.

Sehr dumme Idee.

Wie aber kann ich es dem <programm> klarmachen, dass die Lib jetzt da ist?

Korrekt bauen. Wenn das Paket dann korrekt installiert wird sollte
eigentlich alles wie gewünscht funktionieren, allerdings nur, wenn die
Bibliothek dynamisch gelinkt wird. Richtige Klarheit bietet da nur die
Analyse des Quellcodes der streikenden Applikation.

Philipp
--
To unsubscribe, e-mail: opensuse-programming-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
To contact the owner, e-mail: opensuse-programming-de+owner@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
List Navigation