Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (22 mails)

< Previous Next >
Re: [opensuse-programming-de] Perl macht das ?
  • From: Marcus Meissner <meissner@xxxxxxx>
  • Date: Wed, 21 Nov 2007 10:37:59 +0100
  • Message-id: <20071121093759.GC27778@xxxxxxx>
On Wed, Nov 21, 2007 at 10:09:56AM +0100, Sebastian Gödecke wrote:
Guten Tag opensuse-programming-de ,
hallo, ich möchte demnächst auch mal mit dem "programmieren" anfangen.
Ich dachte mir, das es evtl hilfreicher sein kann, wenn man da schon
eine kleines projekt sich vorgenommen hat, was man dann umsetzen kann.
Ich hoffe nur, das dieses auch mit Perl zu realisieren ist:
Ich habe hier etliche xml dateien (diese stammen voneinem gameserver und
enthalten bestimmte spieldaten)
Diese wollte ich nun mit Perl "analysieren" und dann in die
entsprechenden "häppchen" aufteilen sodass ich die section für section
verarbeiten kann. Das ergebniss soll dann eine Liste sein, die die Daten
dann übersichtlicher gestaltet.
Ist dieses denn mit Perl möglich, so wie ich das vorhabe ?
Oder was wäre dann dafür ggf hilfreich ?
Und welches Buch würde dann dieses evtl anreissen/abdecken ?

Es gibt fuer Perl viele Module die verschiedenste Dinge machen, eines
davon ist zb XML::Parser (im Paket perl-XML-Parser) fuer XML Behandlung.

Generell denke ich aber du solltest erstmal Perl lernen, da gibts
auch diverse schicke Buecher zu. Welche die aktuell guten sind weiss ich
leider nicht, aber O'Reilly Perl Buecher sind immer eine gute Wahl
normalerweise.

Ciao, Marcus
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: opensuse-programming-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: opensuse-programming-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
List Navigation
References