Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (182 mails)

< Previous Next >
Mysql und JDBC Grundsätze
  • From: Andre Heine <linux-experience@xxxxxxx>
  • Date: Tue, 16 Mar 2004 17:38:30 +0100
  • Message-id: <200403161738.30183.linux-experience@xxxxxxx>
Moin moin alle zusammen,

ich programmiere gerade einen Webshop in Java
mit GUI für den Desktop (Artikelpflege, Administration,
multiuserfähig, Einbindung in Confixx, XML
Schnittstelle, Open-Source natürlich).

Meine Frage ist nun, ob es besser ist Rechenoperationen der
Mysql DB zu überlassen oder besser dem Java Programm.

Mir ist das nicht ganz klar ;(

In der Doku von Mysql wird häufig in dem Statement der Wert
berechnet bevor der Wert in eine Tabelle geschrieben wird,
scheint also oft benutzt zu werden.
Auf meiner ehemaligen Arbeit meinte aber der Projektleiter, das wäre
"verschenkte Rechenzeit".

IMHO stimmt das so nicht.

Was sagen Eure Erfahrungen, was ist effizienter, modern?


Grüsse

Andre

< Previous Next >