Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (158 mails)

< Previous Next >
Re: USB ansteuern!
  • From: Andre Heine <linux-experience@xxxxxxx>
  • Date: Wed, 14 May 2003 19:14:28 +0200
  • Message-id: <200305141914.28611.linux-experience@xxxxxxx>
Hi Jan,

Am Wednesday 14 May 2003 16:35 schrieb Jan Hendrik Berlin:
> Hier ein Programm für den Chip, welches aber für Windows
> geschrieben ist! Vieleicht kennt jemand die Befehle für Linux!!

Du scheinst etwas nicht zu verstehen ...

Schaue bitte auf www.oreilly.de, dort gibt's ein "online Buch":
http://www.oreilly.de/german/freebooks/linuxdrive2ger/book1.html

BTW, Linux-Treiber werden im "Geräte-Datei" in "/dev/"
angelegt. Jedes Gerät hat eine oder mehrere Dateien, Du brauchst
eigentlich nur herausfinden was Du dort lesen/schreiben darfst!!!

Die "Befehle" dafür findest Du bestimmt in jedem ISO-C++ Beginner
-Buch.(wenn nicht, kannst Du das Buch mit gutem Gewissen
verbrennen:))

-------- /usr/src/linux/Documentation/usb/hiddev.txt ---------------
So you point your hiddev compliant user-space program at the correct
interface for your device, and it all just works.
--------------------------------------------------------------------------------

Diesen englischen Text kann auch ein Realschüler (ich) übersetzen,
der nie in der 11. Klasse war

*SCNR*

Ciao

Andre


< Previous Next >
Follow Ups