Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (119 mails)

< Previous Next >
Re: Mehrdimensionale dynamische Arrays in C++
  • From: Bernhard Walle <Bernhard.Walle@xxxxxx>
  • Date: Tue, 19 Nov 2002 20:15:10 +0100
  • Message-id: <20021119191510.GB1933@xxxxxxxxxxxxxxx>
On Tue, 19 Nov 2002 at 19:40 (+0100), Christoph Maurer wrote:
Am Die, 19 Nov 2002 schrieb Manfred Tremmel:
Am Dienstag, 19. November 2002 18:10 schrieb Michael Matz:

Es gibt auch Benchmarks,
die mit GCC besser abschneiden (besonders auf nicht-Intel Hardware).

Dem kann ich nur zustimmen, auf meinem Powerbook laufen mit gcc
compilierte Programme deutlich besser als die mit dem Intel-Compiler
;-)

Das ist aber doch auch nicht anders zu erwarten, der Intel-Compiler
nutzt halt prozessorspezifische Optimierungen, während der gcc für
die Breite und zig verschiedene Architekturen gedacht ist.

Ich denke mal, dass es den icc gar nicht für PPCs gibt ...


Gruß,
Bernhard

--
_________ http://www.bwalle.de _________________________________________________
"Ignorance is inexcusable."
-- Waldo Bastian

< Previous Next >
Follow Ups