Mailinglist Archive: opensuse-programming-de (124 mails)

< Previous Next >
Re: C++ Entwicklungsumgebungen
ich möchte gerade ein größeres C++ Programm schreiben was nur auf der
Konsole, bzw. im Hintergrund laufen soll.
Das Programm hat keine Oberfläche. Ich bin nun auf der Suche nach einer
geeigneten Entwicklungsumgebung.
[...]
Gibt es so was auch für Linux, wenn ja wo.

Borland Kylix 3
http://www.borland.com/kylix/professional/index.html

Falls dein größeres C++ Programm GPL werden soll, reicht die kostenlose Open
Edition, falls es kommerziell ist oder Du mehr Funktionen benötigst brauchst
du entweder die Prof oder die Enterprise Edition die allerdings mit 300 Euro
bzw. 2500 Euro zu Buche schlagen. Da du keine Oberfläche brauchst kannst du
einfach mit der C++ IDE/dem Debugger arbeiten und dein fertiges Projekt mit
gcc/g++ kompilieren - vorrausgesetzt du verwendest keine Borland
spezifischen Spracherweiterungen :-)

HTH,

Matthias Thoma


< Previous Next >
References