Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (11 mails)

< Previous Next >
Re: [opensuse-multimedia-de] BUG kaffeine/Packman KDE 4.6.0/KDE:Stable? [*PING* Manfred]
Am Dienstag, 28. Juni 2011 schrieb David Haller:
Hallo Manfred als Packager v.a.!

Mein kaffeine benimmt sich daneben.

$ rpm -q kaffeine kdelibs4; uname -r
kaffeine-1.2.2-1.pm.1.3.x86_64
kdelibs4-4.6.0-6.15.1.x86_64
2.6.37.6-0.5-default

* kaffeine ignoriert -geometry / --geometry und startet immer
mit defaults

Hm, ich dachte immer, dass das würde die Applikation selbst gar nicht
handlen, sondern der Windowmanager, "kaffeine --help" führt es auch
nicht unter den Optionen.

* Mit DVB-S/-S2 verliert kaffeine den Sender (und findet ab da auch
keine anderen mehr) wenn ich:

- z.B. Seamonkey ent-minimiere

- auf eine andere Arbeitsfläche umschalte unter
WindowMaker-0.92.0.1-216.1.x86_64 (selbstgebaut mit eigenem
Patch, der hat damit aber nix zu tun, sondern bastelt nur am
Umschalten von Anwendungen per Alt+Tab und das stört kaffeine
nie).

Wirklich nachvollziehbar ist beides leider nicht (andere
Anwendungen (XEmacs glaub z.B.) kann ich minimieren und
wiederherstellen ohne das kaffeine "einfriert").

Fehlermeldung jeweils:

klauncher(3810)/kio (KLauncher): SlavePool: No communication with
slave. klauncher(3810)/kio (KLauncher): SlavePool: No communication
with slave. kaffeine(10037) DvbDevice::frontendEvent: tuning failed
kaffeine(10037) DvbDevice::frontendEvent: tuning failed

Hm, sagt mir nichts.

Könnte eines/beides ein Problem mit einer Einstellung beim configure
sein oder jew. eher ein "Upstream" Bug?

Kein configure, cmake. Optionen halten sich in Grenzen, hab hier im spec
nur ein "%cmake_kde4 -d build". Es sind auch keine Patches drin in dem
Paket.

KDE updaten? 4.6.x? Aus welchem Repo? Konfiguriert habe ich schon:

Gebaut wird gegen das KDE, das openSUSE mitliefert + update, ohne
sonstige Updates.

# zypper lr -u | grep -i kde
4 | KDE4:Extra:Stable | KDE4:Extra:Stable
| Yes | Yes |
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Extra/openSUSE_11.4/
5 | KDE4:Stable | KDE4:Stable
| Yes | Yes |
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Distro:/Stable/openSU
SE_11.4/ 13 | download.opensuse.org-UpdatedApps | openSUSE
BuildService - KDE:UpdatedApps | Yes
| Yes |
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/UpdatedApps/openSUSE_
11.4/

Ansonsten: kennst du ne DVB-S App mit der man mind. so gut zappen
kann wie mit kaffeine? mplayer + szap ist da nicht so prickelnd ...

kde3-kaffeine ;-)
Ich hab hier, wie schon erwähnt mit xine über vdr laufen, da mein
NetCeiver auch keine lokales DVB device, der ist ohne Kernelpatch nicht
so in Kaffeine einbindbar.


--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
| http://packman.links2linux.de/
Manfred | http://www.knightsoft-net.de
--
To unsubscribe, e-mail: opensuse-multimedia-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: opensuse-multimedia-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
List Navigation
References