Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (62 mails)

< Previous Next >
[opensuse-multimedia-de] OpenSuSE 10.3: SAX2 hängt mit ATI-Treibern:-(
  • From: Alexander Beck-Ratzka <alexander.beck-ratzka@xxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 8 Apr 2008 12:36:24 +0200
  • Message-id: <200804081236.24243.alexander.beck-ratzka@xxxxxxxxxx>
Hallo Liste,

also ich habe bisher leider noch immer nicht mein Erfolgserlebnis mit dem Dual
Head Mode bei der Monitor-Einstellung über SAX2.

Zwar ist mir inzwischen geluingen, die ATI-Treiber über das
ATI -Community-Repository zu installieren, und ich kann nach

aticonfig --initial --input=/etc/X11/xorg.conf

auch beim Monitor-Tab xon SAX2 wunderbar "Activate Dual Head Mode" ancklicken
und den zweiten Monitor auch wunderbar konfigurieren. Will ich dann aber SAX2
verlassen oder aber nur meine settings testen, dann reagiert SAX2 einfach
nicht mehr. Ein "ps -ef | grep sax" zeigt mir:

[snip]
root 4347 4346 0 09:00 ? 00:00:00 /bin/sh /usr/sbin/sax2
root 4349 4347 0 09:00 ? 00:00:00 /bin/sh /usr/sbin/sax.sh
root 4397 4349 0 09:00 ?
00:00:00 /usr/bin/perl /usr/share/sax/xc.pl
root 4565 4416 0 09:00 ?
00:00:00 /usr/bin/perl /usr/sbin/isax -f /var/lib/sax/apidata -c
/var/lib/sax/xorg.conf

[snip]

Bei "top" sehe ich einen "xmode"-Prozess, der sich 100% meiner CPU gekrallt
hat...

[snip]
PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM TIME+ COMMAND
4576 root 25 0 1732 412 340 R 100 0.0 11:02.68 xmode
[snip]

Wer weiß Rat?

Liebe Grüße

Alexander
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: opensuse-multimedia-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: opensuse-multimedia-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages