Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (77 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Suse 10.1 gui für ProjectX startet nicht
  • From: Klaus Rehberg <klaus@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 16 May 2006 22:03:05 +0200
  • Message-id: <200605162203.05953.klaus@xxxxxxxxxxxx>
Am Dienstag, 16. Mai 2006 20:24 schrieb Manfred Tremmel:
> Am Dienstag, 16. Mai 2006 19:52 schrieb Klaus Rehberg:
> > 1.4.2 ist ja bei der Grundinstallation von Suse 10.1 dabei gewesen.
>
> Nö, nicht wirklich, es ist gcj dabei, das wird dann als 1.4.2 ausgelegt.
>
> > Auf der Kommandozeile läuft ja ProjectX auch damit.
>
> Ja, classpath (0.90), das die Klassenbibliotheken für gcj (und andere
> Projekte) bereitstellt ist zwar schon ziemlich weit, aber gerade im
> GUI-Bereich ist noch keine 100%ige Kompatibilität gegeben. Ich wäre mit
> SUSE 10.1 auch gerne weg vom SUN Java hin zum freien gcj/classpath,
> aber es ist leider noch nicht alles so gelaufen, was ich hier so
> brauche.
>
> > OK, ich lösche das Paket wieder und versuche es mit dem von Dir
> > genannten. Danke für die Info, ich melde später nochmal, ob es
> > geklappt hat.
>
> Nur zur info, das Packman Paket wurde gebaut mit folgenden Paketen:
>
> manfred@marvin2:~> rpm -qa java-1_4_2-sun*
> java-1_4_2-sun-alsa-1.4.2.11-8
> java-1_4_2-sun-1.4.2.11-8
> java-1_4_2-sun-devel-1.4.2.11-8
> java-1_4_2-sun-plugin-1.4.2.11-8

Danke nochmal, für die ausführliche Information.

Ich hänge nochmal eine Frage an.
Das schneiden der Filme ist mit Projectx ja nicht gerade komfortabel. Was kann
man da als alternative nutzen ?


--
Have a nice day ;-)

< Previous Next >
Follow Ups