Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (69 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Midisound
  • From: Manfred Tremmel <Manfred.Tremmel@xxxxxx>
  • Date: Sat, 10 Dec 2005 13:54:26 +0100
  • Message-id: <200512101354.30166.Manfred.Tremmel@xxxxxx>
Am Samstag 10 Dezember 2005 11:54 schrieb K.-H. Gremm:

> Ich habe alsa1.0.6-8von meiner SuSE-DVD 9.2 auf alsa1.0.10-0 von
> packmann aktualisiert. (fragt mich bitte keiner warum... es lief
> alles.... never tuch a running system...ich weis...)
> Ich habe nun (einige Tage später) mit entsetzen festgestellt, daß ich
> keine Mididateien mehr abspielen kann. D.h. Abspielen schon aber es
> is nix zu hören. Meine Soundkarte SB Live 5.1 ist noch da
> Soundfonds sind installiert
> Midigerät Emu10k1 Wave Table Emu10k1 Port-ALSA device ist eingestellt
> In Kmid habe ich die Midieinstellungen alle probiert

Installiere wieder die alte Version. Gerade wenn Treiber (sind ja im
Kernel, nicht in dem alsa RPM) und libs zu weit voneinander abweichen,
kann das Probleme machen.

--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
| http://packman.links2linux.de/
Manfred | http://www.knightsoft-net.de

< Previous Next >
Follow Ups
References