Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (69 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Lokales Radio via http (Internetradio)
  • From: Udo Neist <suse-linux@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 18 Dec 2005 16:58:19 +0100
  • Message-id: <43A5871B.7050708@xxxxxxxxxxx>
Al Bogner schrieb:
> Welche Software eignet sich um (lokal) via http "Radio" zu "senden". Bis jetzt
> läuft das via NFS, ich möchte mir aber mal andere Lösungen ansehen. Wichtig
> ist, dass amarok damit umgehen kann und Interpret und Titel angezeigt werden.
>
> Al
>
Hallo :-)

Ich verwende einen icecast2-Server und darkice-client, um von amarok
gespielte Musik zu streamen. Dabei greift darkice bei mir von hw:0,0 ab.
Ich nutze dazu in amarok die xine-Engine. Mit ices anstelle von darkice
und einem kleinen Script kann ich von amarok einen OGG-Stream mit
Titelanzeige erzeugen. Bei darkice kann ich zwar verschiedene Streams
erzeugen, aber keine Titelanzeige.

PS: Gibts für amarok auch eine DJ-Lösung, also Fading für
Musik/Mikrofon? Ich habe sowas noch nicht gefunden.

Gruß
Udo


< Previous Next >
This Thread
References