Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (156 mails)

< Previous Next >
Re: AW: Re: [suse-multimedia] Kein Sound beim Abspielen von CDs
  • From: Ruediger Meier <sweet_f_a@xxxxxx>
  • Date: Wed, 22 Jun 2005 15:53:45 +0200
  • Message-id: <200506221553.45095.sweet_f_a@xxxxxx>
On Wednesday 22 June 2005 12:15, Felix Nawroth wrote:
> Yonatan Baule schrieb:
> > zu 1:
> > Das kann es eigentlich nicht sein. Denn dann dürfte ich auch beim
> > Abspielen einer DVD keinen Ton hören, oder? Und auch das andere
> > Betriebssystem namens Windows sollte dann keinen Ton hervorbringen.
>
> Irrtum. Unter Linux wird im Gegensatz zu Windows eine Audio-CD nicht
> digital auslesen und dann erst in Ton umgewandelt, sondern direkt das
> Audio-Signal abgegriffen.

Das liegt nicht an Linux sondern an dem Player mit dem Du die AudioCD liest.

xine liest IMO digital aus - versuchs mal damit.

Oder gib im konqueror mal
audiocd:/
ein, dann erhaeltst Du Zugriff auf "virtuelle" .wav, .ogg, etc. die Du
kopieren oder auch einfach mit jedem Player abspielen kannst (also wird im
Prinzip digitales auslesen)

Ich habe das Kabel von CDROM zur Soundkarte noch nie gebraucht. Vielleicht
koennte es Sinn machen wenn kopiergeschuetzte CDs rumzicken (aber die kauft
man ja eh nicht ;)

cu,
Ruediger

< Previous Next >
Follow Ups