Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (261 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Fire Wire
  • From: Manfred Eifler <manfred.e@xxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 20 Feb 2005 22:08:34 +0100
  • Message-id: <200502202208.34423.manfred.e@xxxxxxxxxx>
Am Sonntag, 20. Februar 2005 21:26 schrieb frankerika@xxxxxx:
> > > dv1394 habe ich auch nicht gefunden, zumindest nicht unter dev/.
> >
> > In the absence of devfs, you can make your own device by, for
> > example, mknod -m 666 /dev/dv1394 c 171 32 for NTSC
> > or
> > mknod -m 666 /dev/dv1394 c 171 34 for PAL
>
> Danke Manfred,
> habe ich mit mknod erstellt, es ändert sich aber nix.
> Noch 'ne Frage; 666 steht doch für die Rechte der Datei?
> Die 171 und 34 sind das die Major und Minor Device Nummer??

Ich kann es dir nicht sagen. Hab es einfach nur ausgeführt.

Nur mal so, vielleicht probierts du mal Kino von Packman.

Ob DMA eingeschaltet ist, siehst du in yast2 unter Hardware ---> IDE
DMA-Modus. Dort kannst du es auch einschalten falls es nicht an ist.

Vielleicht hilft dir der Tread "firewire pci zu ieee1394 Videocapture" in
dieser Liste weiter.

--
Gruß Manfred

< Previous Next >