Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (261 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Kaffeine-libxine1 für SuSE 9.0 -i686
  • From: Siegfrid Brandstätter <garafrut@xxxxxx>
  • Date: Mon, 31 Jan 2005 17:33:46 -0100
  • Message-id: <1107196425.2494.74.camel@xxxxxxxxxxx>
Hallo Thomas,hallo Liste,

Am Mo, den 31.01.2005 schrieb Thomas Becker um 13:50:
> Hallo Liste, hallo Sigi,
> Am Montag, 31. Januar 2005 15:20 schrieb Siegfrid Brandstätter:
> > Wie ich bei Packman gesehen habe, bräuchte ich angeblich gar keine
> > andern Pakete?
> >
> > zusätzlich benötigte Binär-Pakete *:
> > -keine-
> Da hast Du wohl falsch gekuckt, denn da sind sehr wohl benötigte Pakete
> angegeben.Vieleicht hast Du sie nur nicht gesehen, Weiter unten in der
> Liste sind dann die benötigten Packs aufgelistet.Sieh mal genau hin,
> hier die Links:
> http://packman.links2linux.de/?action=124
> http://packman.links2linux.de/?action=325

Wenn ich aber bei der Version "SuSE9.0 i686" schaue,die ich ja brauche,
sieht es anders aus. Siehe :
http://packman.links2linux.de/index.php4?action=325&vn=6


> Ich hoffe, das hilft Dir etwas weiter.Aus der Fehlermeldung geht ja
> schon hervor, welche libs da fehlen, unter anderem
> libogg,libvorbis, speex, freeglut, libtheora ua.
> Auch habe ich bei mir noch einige libs aus diesem Link:
> http://packman.links2linux.de/index.php4?action=cat&cat=6
> installiert wie z.B. divx4linux, libdvdnav, libdvdread, libdvdcss2(muß
> aber erst noch kompiliert werden), Win32-codecs, xvid etc
> Laß Dich nicht nerven oder entmutigen, ich hatte da zuerst auch
> Probleme, aber jetzt geht bei mir alles, auch libdvdcss2
> Vieleicht klappt das bei Dir auch mit diesen Infos,
> Tschüß, Thomas
> --

Na da steht mir noch einiges bevor an downloads. Warum es nicht mit
meinem alten (alle am letzten Stand) geht verstehe ich aber trotzdem
nicht.

Danke und schönen Gruß
Sigi



< Previous Next >
Follow Ups