Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (261 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Fehler mplayer und xine bei DVDs
  • From: Jens Erich Beermann <je.beermann@xxxxxx>
  • Date: Mon, 31 Jan 2005 22:24:14 +0100
  • Message-id: <200501312224.14961.je.beermann@xxxxxx>

> >
> > OK. Das ist einen Versuch wert. Melde mich hier wieder, wenn's das war.
> > Danke!
> > wg
>
> Das war's wohl auch nicht. Das kommt immer noch:
> > libdvdread: Using libdvdcss version 1.2.8 for DVD access
> > libdvdread: Can't open file VIDEO_TS.IFO.
> > ERROR[ogle_nav]: faild to read VIDEO_TS.IFO
> > callbacks.on_opendvd_activate(): DVDSetDVDRoot: Root not set

Schade, ich hoffte schon ich konnte mal helfen.
xine --verbose und kaffeine --verbose geben recht gute Meldungen, vielleicht
kannst du die noch mal posten. Eventuell findet jemand noch was.
Was macht den kaffeine --verbose dvd:/ (wie in einem vorigen Thread
nachzulesen ist: bei frueheren Versionen dvd://)?

Speziell das DVD gucken ist ├╝brigens bei mir von 9.0 auf 9.2 viel stabiler
geworden.

< Previous Next >