Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (277 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] 9.1 und xine
  • From: Manfred Tremmel <Manfred.Tremmel@xxxxxx>
  • Date: Mon, 7 Jun 2004 21:41:33 +0200
  • Message-id: <200406072141.36593.Manfred.Tremmel@xxxxxx>
Am Montag, 7. Juni 2004 19:31 schrieb Jürgen Klemm :
> Hi tag,
> Damit xine und Kaffeine mit 9.1 und KDE 3.2.2 ganz problemlos
> ablaufen, konnten über google, Eingabe Xine, folgende rpms geladen
> werden:

Du hättest auch einfach die RPMs von Packman nehmen können. Mit cvs
Versionen solltest Du immer vorsichtig sein. Die Aktuelle cvs Version
steht aber auch bei Packman für SuSE 9.1 zur Verfügung:
ftp://packman.iu-bremen.de/testing/xine-cvs

Falls die Pakete http://cambuca.ldhs.cetuc.puc-rio.br/xine/ stammen,
vorsicht, die sind auf einer RedHat gebaut, sie funktionieren definitiv
nicht korrekt mit einer SuSE 9.0, ob es mit SuSE 9.1 Probleme gibt,
weiß ich nicht.

> Frage: Wo gibt es den dx 50 Codec (Divx5), den habe ich auch noch
> nicht nutzen können auf 9.1?

http://packman.links2linux.de/?action=120

--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
| http://packman.links2linux.de/
Manfred | http://www.knightsoft-net.de


< Previous Next >
References