Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (283 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Sound-probleme
  • From: felix <shellmaster@xxxxxx>
  • Date: Mon, 20 Oct 2003 23:53:56 +0200
  • Message-id: <20031020235356.656be1af.shellmaster@xxxxxx>
hiho

> Ich habe da ein kleines Problem mit meinen Soundkarten.
immer gut wenn du angibst welche sounkarten du hast !

> Bei der erst Installation von Suse 8.0 wurden meine beiden Soundkarten
> einbandfrei erkannt
ich denke mal es wurde alsa benutzt, oder?

> /etc/modules .conf eingetragen nun habe ich mir einen neuen Kernel
> installiert läuft auch so weit super aber mein
> Sound spielte nicht mehr mit.
das ist klar, du musst die alsa module für deinen kernel neu übersetzen, oder oss benutzen, oder den 2.6.0test*-kernel, da sind alsa-module schon dabei!

> starten. bzw habe einen eintrag in der
> /etc/init.d/boot.local gemacht. da werden sie zwar geladen und ich höre
> auch was aber nur über die eine soundkarte.
naja welches modul benutzt du , emu10k1?
musst dich entscheiden ob du alsa oder oss benutzen willst, da kann sich schonmal was beissen...

um dir zu helfen solltest du genauere angaben machen...

gruss
felix


--

Unix is sexy:

who | grep -i blonde | date cd ~; unzip; touch, strip; finger; mount; gasp; yes; uptime; umount; sleep

< Previous Next >
Follow Ups
References