Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (347 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] CD-L-werke,xine,scsi-ich weiß nicht weiter...
  • From: "Reinhard Selle(Theo)" <undnu-suse@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 4 Jun 2003 14:33:27 +0200
  • Message-id: <200306041433.28080.undnu-suse@xxxxxxxxxxxxx>
Also /dev/dvd = /media/dvd/ - /dev/hdd
/dev/cdrecorder = /media/cdrecorder - /dev/sr0
/dev/cdrom = /media/cdrom - /dev/hdb
Aber was heißt das mit Rechten? Daten-CD kann ich auf DVD öffnen und mit
arbeiten. Xine stellt die Rechte in Frage, liest die DVD und Ende:
--------------------------------------------------------
Dies ist xine (X11 gui) - Ein freier Video-Player v0.9.21
(c) 2000-2003 G. Bartsch und das xine Projektteam.
Kompiliert mit xine Bibliothek 1.0.0 (1-cvs)
xine Bibliothek, Version 1.0.0 (1-beta12) gefunden.
XServer Hersteller: The XFree86 Project, Inc. Version: 40300000,
Protokollversion: 11, Revision: 0,
Verfügbare Screen(s): 1, benutze 0
Tiefe: 16.
XShm-Version: 1.1.
-[ xiTK version 0.10.3 ]-
-[ xiTK will use XShm ]-
-[ WM type: (EWMH) KWIN {KWin} ]-
Display is not using Xinerama.
main: Teste <aadxr3> Video Ausgabe Plugin
load_plugins: failed to load video output plugin <aadxr3>
main: Teste <dxr3> Video Ausgabe Plugin
load_plugins: failed to load video output plugin <dxr3>
main: Teste <xv> Video Ausgabe Plugin
main: Teste <alsa> Audio Ausgabe Plugin
xine_interface: unknown param 10
xine_interface: unknown param 10
xine_interface: unknown param 16
xine_interface: unknown param 10
xine_interface: unknown param 10
vo_scale: invalid ratio, using 4:3
vo_scale: unknown aspect ratio (0) in stream => using 4:3
libdvdnav: Using dvdnav version 1-beta12 from http://xine.sf.net
libdvdread: Using libdvdcss version 1.2.6 for DVD access
libdvdread: Could not open /dev/dvd with libdvdcss.
libdvdread: Can't open /dev/dvd for reading
libdvdnav: vm: faild to open/read the DVD
--------------------------------------------------------
Ich habe alles dafür letzte Woche frisch von Packman geholt und glaube nicht
das mir was fehlt. An ALSA kann es auch nicht liegen. SVCD's laufen ja.
Am Dienstag, 3. Juni 2003 19:28 schrieb Manfred Tremmel:
> Am Dienstag, 3. Juni 2003 17:16 schrieb Reinhard Selle(Theo):
> > ich weiß es nervt schon immer ähnliche Probleme zu lesen und ich
> > finde es schon fast peinlich aber hilft nix.
> > Ich habe so meinen fstab aussehen,alle Laufwerke werden
> > angesprochen. DVD öffnen-schließen, CD-Recorder u.CD-Rom sind beide
> > hdb. Nach dem ich mit CDBakeoven brennen mußte, weil K3b streikte,
> > CD-kopieren 1:1,nur auf cdrecorder einlesen und brennen.DVD
> > vorhanden, bei Daten auch einzubinden aber Xine,Mplayer u.DVD-Rip
> > streiken. Öffnen und schließen, ja aber dvd can't read, oder meine
> > Berechtigung wird in Frage gestellt.
>
> Auf welches Device verweist /dev/dvd und wie sehen die Rechte dazu aus?
> Die libdvdcss ist installiert?
>
> --
> Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
>
> | http://packman.links2linux.de/
>
> Manfred | http://www.knightsoft-net.de

--
Theo weiß nit weiter - :-(
...tja und wat mach ich nu, SuSE
http://www.google.de/linux
http://www.suse.de
http://www.steuerboykott.de

< Previous Next >
Follow Ups