Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (347 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] cinelerra unter SuSE 8.1
  • From: Carsten Oldenburg <carburg@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 22 Jun 2003 12:23:44 +0200
  • Message-id: <200306221223.44835.carburg@xxxxxxxxxxxxx>
Hi Felix,
es hat jetzt doch geklappt cinelerra zu kompilieren, meine
Vorgehensweise war:

1. cinelerra Archiv neu entpacken

2. export CFLAGS='-O3 -march=i686 -fmessage-length=0
-funroll-all-loops -fomit-frame-pointer -malign-loops=2
-malign-jumps=2 -malign-functions=2 -I/usr/local/include'

muß in eine Zeile geschrieben werden und ist für Pentium 2
Prozessoren gedacht, schau auch noch mal in die installation.html
im doc-Verzeichnis nach, für P4 oder Athlon Prozessoren müssen
andere flags exportiert werden.

3. Kompiliervorgang mit "make" angestossen

4. das ganze mit "checkinstall" als root installiert und es läuft

Ich hoffe, daß die Vorgehensweise bei Dir auch funktioniert

Grüsse

Carsten


< Previous Next >
Follow Ups