Mailinglist Archive: opensuse-multimedia-de (409 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-multimedia] Divx und grüne Streifen
  • From: Mario Gaab <mgaab@xxxxxx>
  • Date: Thu, 2 Jan 2003 23:37:55 +0100
  • Message-id: <200301022337.55873.mgaab@xxxxxx>
Am Donnerstag Januar 2 2003 21:52 schrieb j.klemm:
> Am Donnerstag, 2. Januar 2003 22:03 schrieb Mario Gaab:
> > Am Donnerstag Januar 2 2003 20:20 schrieb Carsten Becher:
> > > > ich habe folgendes Problem: Bei der Konvertierung von
> > > > Filmen nach Divx (egal ob 4 oder 5) habe ich seltsame grüne
> > > > Streifen im Bild. Diese bauen sich zwischen den I-Frames
> > > > (heißen die Dinger so? Was ich meine ist das Vollupdate des
> > > > Bildes alle paar Sekunden) auf, fangen also an zu
> > > > erscheinen und werden dann stärker, verschwinden dann aber
> > > > nach dem Vollupdate. Bevorzugt erscheinen sie oben oder
> > > > unten.

> Beim mplayer kann man die codecs unter preferences einstellen,
> Zusatzfrage,die mit Ktv aufgenommenen, gestreamten files werden
> im mplayer vollständig auf den Kopf gestellt abgespielt,
> sozusagen 180 Grad Drehung der Fernsehbilder, ist das häufiger
> so, oder an welcher Einstellung in Ktv,clip Aufnahme kann das
> liegen? Gruß

Keine Ahnung, ich nehm mit nem selbstgebastelten Tool auf, daher
auch keinen blassen Schimmer von Ktv.

Mario Gaab

< Previous Next >
This Thread
References