Mailinglist Archive: opensuse-mobile (24 mails)

< Previous Next >
Re: [opensuse-mobile] /proc/acpi/button/lid/LID/state falsch
  • From: Marco Sorich <marco.sorich@xxxxxx>
  • Date: Sat, 10 Feb 2007 18:52:47 +0100
  • Message-id: <200702101852.49069.marco.sorich@xxxxxx>
Am Samstag, 10. Februar 2007 17:25 schrieb Stefan Seyfried:
> On Fri, Feb 09, 2007 at 08:56:05PM +0100, Marco Sorich wrote:
> > Hallo Leute,
> >
> > nachdem ich bei meinem Laptop den Bildschirm einmal geschlossen habe und
> > wieder geöffnet habe, bleibt der Wert in /proc/acpi/button/lid/LID/state
> > dauerhaft auf "closed". Nach frischem Reboot dagegen ist der Wert
> > korrekterweise auf "opened" eingestellt.
> > Weiß jemand vielleicht etwas darüber? Ist es vielleicht eine
> > Fehlkonfiguration oder eher ein Kernelbug? Unter SUSE 9.3 (mit gleichem
> > Laptop) ging das problemlos. Da hatte ich damit nie Probleme.
> > Meine jetzige Konfiguration:
> > * openSUSE 10.2
> > * Fujitsu Siemens Amilo M1425
> >
> > In Suse-bezogenen Mailarchiven, Foren und im Novell-Bugzilla finde ich
> > bislang nichts darüber.
>
> Then please open a bugreport, component "Mobile Devices".
> There are some problems with ACPI and unusual AML usage (most of the time
> this happens on HP machines, but there is no reason it can not hit a FSC
> machine, too :-)

Okay,
I created bug #244460.
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: opensuse-mobile+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: opensuse-mobile+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >