Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (19 mails)

< Previous Next >
Re: [opensuse-mobile-de] (no subject)
  • From: Stefan Seyfried <seife@xxxxxxx>
  • Date: Fri, 19 Sep 2008 18:55:38 +0200
  • Message-id: <20080919165538.GC14286@xxxxxxx>
(wieder auf die Liste, ich gehe mal davon aus, dass die aus versehen
rausgefallen ist)

On Fri, Sep 19, 2008 at 06:48:22PM +0200, Volker Krueger wrote:
Hi Stefan,

laptop-mode-tools habe ich für SUSE auch gepackaged und in pm-utils
integriert, allerdings kümmert sich das hauptsächlich um Stromsparen mit der
Festplatte - und genau die braucht selbst wenn sie läuft vergleichsweise
wenig
Strom.

Ja, man kann sehen, daß sich da jemand mühe gegeben hat.
Du schreibst im readme-file, daß alles bis auf die HD von HAL oder
gnome-pm gemacht wird.
Was ist z.B. mit der wireless karte (ipw2100)?
wird die auch irgendwo gehandelt?

Ja, in /usr/lib/pm-utils/power.d/iwl-pm

Ups. Nein, die wird dort nicht gehandhabt, nur die neueren.
Aber wenn du da einen schönen hook für machst, dann pack ich den mit rein ;)

Evtl. kann man auch den iwl-pm hook für die ipw2100 anpassen. Ich muss mal ne
Kiste mit so einer Karte rauskramen, dann schau ich's mir an. Ein Bugreport
könnte helfen, dass ich das nicht vergesse ;)
--
Stefan Seyfried
R&D Team Mobile Devices | "Any ideas, John?"
SUSE LINUX Products GmbH, Nürnberg | "Well, surrounding them's out."

This footer brought to you by insane German lawmakers:
SUSE Linux Products GmbH, GF: Markus Rex, HRB 16746 (AG Nürnberg)
---------------------------------------------------------------------
To unsubscribe, e-mail: opensuse-mobile-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
For additional commands, e-mail: opensuse-mobile-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups