Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (103 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] Synaptics-Touchpad und USB
  • From: Tobias Hirning <sskyman@xxxxxx>
  • Date: Wed, 7 Sep 2005 20:31:31 +0200
  • Message-id: <200509072031.51755.sskyman@xxxxxx>
Hi Christian!
Am Mittwoch, 7. September 2005 09:38 schrieb Christian Lepper:
> [...]
> ich habe seit kurzem ein Problem mit meinem Synaptics Touchpad.
> Selbiges funktioniert tadellos, solange man den USB-Bus nicht
> benutzt. Sobald aber ein Gerät einmal eingesteckt wird (z.B. in
> meinem Fall ein USB-Stick), wird das Touchpad nicht mehr erkannt.
> Sehr ärgerlich, wenn man ein S2D durchführt, und beim resume kein
> Zeigegerät mehr erkannt wird. Einzige Abhilfe ist ein shutdown,
> d.h. power off, nur ein reboot reicht nicht aus.
> [...]
Habe ich das so richtig verstanden?
1) Du machst ein suspend to disk
2) du steckst einen usb-stick ein
3) du fährst den laptop wieder hoch (resume)
4) das Touchpad wird nicht mehr erkann

Was zeigt dmesg an?

MfG,
Tobias
--
GPG-Fingerprint: C39E 5381 7721 8613 B5C9 CFAF 54FC B8DB D02D 7085
Registered Linux-User #367044
Registered Linux-Machine #262062
http://counter.li.org
Diese E-Mail wurde mit einer fortgeschrittenen elektronischen
Signatur nach §2 2. d) SigG signiert.
< Previous Next >
Follow Ups
References