Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (193 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] SUSE 9.3/ Temperatur auslesen /Lüfter/ThinkPads
  • From: "M.Steinmetz" <achilleus123@xxxxxx>
  • Date: Sat, 06 Aug 2005 21:03:58 +0200
  • Message-id: <42F5099E.70103@xxxxxx>
Martin Hofius wrote:
Am Samstag, 6. August 2005 19:17 schrieb M.Steinmetz:
Ok, mein Fehler, bin eben noch ein Linux Frischling
Habe den Befehl eingegeben und jetzt das:

tar xzvf ibm-acpi-1.11.tar.gz; cd ibm-acpi-1.11
ibm-acpi-0.11/
ibm-acpi-0.11/Makefile
...
In meinem Home Order befindet sich jetzt ein geschützter Order mit dem
Namen
" ibm-acpi-0.11" und nun?

Nur der Vollständigkeit halber:
Im Verzeichnis liegt jetzt eine README - Datei, in der das weitere stehen sollte. In der Regel ist das nach folgendem Schema:

in das Verzeichnis wechseln
Eingabe: ./configure
Eingabe: make
Eingabe: make install

Dazwischen werden viele hundert Zeilen an Ausgabe kommen, wenn aber am Schluß nicht steht, dass es nicht geklappt hat, ist das kein Problem. Für das "make install" wird es u.U. erforderlich sein, root zu werden.

Muß ich die Datei ibm-acpi-1.11.tar.gz, die ich in mein Home Verzeichnis
runtergeladen habe, nicht an eine andere Stelle verschieben??
nein, es sei denn, Du willst Ordnung schaffen...

Ich habe aber auch gerade von Manfred Tremmel gelesen, das die ganze Aktion mehr als flüssig ist, wenn das passende Modul schon enthalten ist...

Gruß
Martin

So an die Konsole gegangen, root angemeldet
in das Verzeichnis via cd ibm-acpi-0.11
dann laut Readme eingegeben: make, worauf dann so was kommt:

make -C /lib/modules/2.6.11.4-21.8-default/build SUBDIRS=/home/steinmetz/ibm-acpi-0.11 modules
make[1]: Entering directory `/usr/src/linux-2.6.11.4-21.8-obj/i386/default'
make[1]: *** Keine Regel, um »modules« zu erstellen. Schluss.
make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.6.11.4-21.8-obj/i386/default'
make: *** [default] Fehler 2

dann make install

install -d /lib/modules/2.6.11.4-21.8-default/acpi/
install -m 644 -c ibm_acpi.ko /lib/modules/2.6.11.4-21.8-default/acpi/
install: Aufruf von stat für „ibm_acpi.ko“ nicht möglich: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
make: *** [install] Fehler 1



Ich verstehe das nicht, wahrscheinlich ist es total einfach....




< Previous Next >
Follow Ups