Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (277 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] ALT Gr hat keine Funktion
  • From: T.Evers@xxxxxxx
  • Date: Tue, 8 Feb 2005 15:07:35 +0100
  • Message-id: <OF50BA75F4.FDDEF7C6-ONC1256FA2.004D5CB9-C1256FA2.004D99A0@xxxxxxx>
Das gleiche Problem tritt hier auf mehreren SuSE-9.1 Systemen auf:
beim Iumstellen der Tastaturbelegung mittels Yast2 wird die Änderung nicht
in der XF86config eingetragen.
Lösung hier: nach dem einstellen der Tastatur mitYast2 einmal unter
Hardware->"Grafikkarte und Monitor" aufrufen und nach der Autoerkennung auf
"Akzeptieren" klicken,
damit wird die XF86config neu geschriebe und alles ist gut.

vorsicht! wenn du vorher selber hand an die XF86config gelegt hast,
übershreibt dir der Yast2 deine einstellungen.

--
Mit freundlichen Grüßen,
Dipl.-Ing. Tim Evers
GOM mbH
Braunschweig, Deutschland
(www.gom.com)

menuhin@xxxxxx wrote on 02/08/2005 01:19:33 PM:

>
>
> On Tue, 8 Feb 2005, Hendrik Suenkler wrote:
>
> > Das einzige Problem liegt nun darin, dass die ALT G r- Taste keine
> Funktion zu
> > haben scheint, denn ich kann leider kein "at" eingeben. Alle anderen
Tasten
> > gehen, die deutsche Tastatur ist auch (vermutlich) richtig
> eingestellt, sprich
> > Umlaute.
>
> Hi,
> ich vermute das du keine deutsche tastatur eingestellt hast.
> Versuch mit Yast am sonsten kannst du die XF86Config oder xorg.conf
> deutche tastatur einstellen dann funkzt auch mit der at taste.
>
> Gruss Menuhin
>
> --
> Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
> suse-laptop-unsubscribe@xxxxxxxx
> Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
> Sie eine Mail an: suse-laptop-help@xxxxxxxx
>
>


< Previous Next >
References